Monday Morning #48

Wir nähern uns dem letzten Monat es Jahres und damit auch Weihnachten. Mal sehe, wie wir es dieses Jahr verbringen werden/können. Auf jeden Fall werden bis dahin die meisten in der näheren Familie ihre Boosterimpfung erhalten haben. Das ist schon mal ein gutes Gefühl, auch wenn man aktuell noch nicht weiß, was mit dieser Omicron-Variante auf uns zu kommt. Aber beruhigend ist es nicht gerade, wenn Herr Drosten sagt, er wäre besorgt …

Letzte Woche hatte ich Urlaub und habe mich hier der Adventsdeko gewidmet. Das mit dem Urlaub vor dem ersten Advent mache ich jetzt schon ein paar Jahre und es ist schön das Haus dann ganz entspannt nach und nach zu schmücken. In der Schule hat Marie die Präsentationsprüfung zum Realchulabschluss gut hinter sich gebracht. Aktuell werden, wie immer in der Vorweihnachtszeit, noch einige Arbeiten geschrieben.

Wie letztes Jahr verläuft hier alles viel ruhiger und dadurch auch etwas entspannter, als vor Corona. Kein Musical, kein Weihnachtskonzert, keine Weihnachtsfeiern. Natürlich ist das auf der einen Seite auch schade, aber es nimmt Einiges an Stress raus. Ich hoffe daher auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Ich wünsche euch eine schöne Woche. Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

>> Woche 90 im Corona-Ausnahmezustand <<