Monday Morning #3

Ups, letzte Woche ist der Monday Morning einfach ausgefallen,  bzw. die ganze Bloggerei – und eigentlich weiß ich gar nicht so wirklich warum. Ist auch egal – diese Woche melde ich mich wieder. Die schlechten Corona-Nachrichten gleich vorweg: die Inzidenz ist hier von ca. 180 Anfang Januar auf heute 475,4 angestiegen. Hessenweit sind wir ja sogar bei 626,7 und in Deutschland bei 528,2. Das war aber nach Weihnachten, Silvester, Skiurlauben und mit der Omicron-Variante wohl zu erwarten. Die Einschläge im Bekanntenkreis kommen auch immer näher. Daher habe ich letzte Woche auch das Homeoffice dem Büro vorgezogen, aber mit Schulkind kann man sich natürlich nicht total abschotten. Es bleibt spannend.

Marie hat diese Ihren Bosster-Termin. Nachdem die Stiko letzte Woche die Empfehlung rausgegeben hat, haben wir gleich einen Terin gebucht. Ihre Zweitimpfung ist ja jetzt auch schon über 5 Monate her, daher bin ich ganz froh, dass die U18jährigen jetzt auch eine Bossterimpfung bekommen können.

Mehr gibt es heute nicht zu berichten. Ich wünsche euch eine schöne Woche. Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

>> Woche 97 im Corona-Ausnahmezustand <<

Monday Morning #1

Irgendwie immer wieder etwas Besonderes – der 1. Monday Morning im neuen Jahr. Dabei hätte 2022 nicht unspektakulärer anfangen können – chillig, zu zweit, zu Hause -fast unbemerkt. Damit endet aber auch die schöne, entspannte Zeit zwischen den Jahren und der Alltag hat uns heute (fast) wieder. In Hessen sind ja diese Woche noch Ferien, daher nur fast Alltag. Zu Corona schreibe ich dann auch erst nächste Woche wieder was, wenn die Zahlen auch wieder Aussagekraft haben.

Gestern habe ich dann den letzten freien Tag auch genutzt, um die Adventsdeko wegzuräumen und die Winterdeko hervorzuholen. Ja, bei mir gibt es Winterdeko, denn der Frühling zieht hier frühestens Anfang März ein. Und so ein paar Spots im Haus sind bei mir immer dekoriert. Klar, in der Adventszeit etwas mehr, daher bin ich auch froh, dass es jetzt wieder etwas luftiger aussieht. Weihnachtsbaum und Krippe dürfen noch bis Freitag stehen bleiben. Die heiigen drei Könige waren ja noch nicht mal da …

Ich wünsche euch also noch einmal einen guten Start in das neue Jahr, eine schöne Woche, lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

>> Woche 95 im Corona-Ausnahezustand <<

(Jetzt muss ich schon drei Jaahre zusammenzählen: 42 Wochen aus 2020, 52 Wochen aus 2021 und nun die 1. Woche aus 2022.)

Monday Morning #52

Der letzte Monday Morning für das Jahr 2021. Weihnachten ist vorbei. In sehr kleinem Rahmen gab es ein bisschen Familienzeit bei uns, leckeres Essen natürlich eingeschlossen. Außerdem blieb auch noch viel Zeit zum Entspannen. Die werde ich dann auch noch die restliche Woche haben, denn nur heute steht ein bisschen was an, aber danach wartet bis zum 2. Januar ein komplett leeren Kalender auf mich. Liebs.

Seit heute kann ich auch schon meinen 2022-Kalender benutzen. Ich mag das immer, einen neuen Kalender anzufangen. Alles noch so frisch und neu.

Für das kommende Jahr habe ich mir eine kleine Challange vorgenommen: ich möchte jeden Tag ein Teil ausmisten bzw. 365 Teile bis zum 31.12.. Neuanschaffungen schlagen dabei negativ zu Buche, denn ich möchte auch ein bisschen bewusster in meinen Kaufentscheidungen werden. Ich berichte dann in einem Jahr, ob es geklappt hat.

Jetzt freue ich mich auf meine freie Woche und einen ganz gechillten Silvesterabend auf der Couch. Euch auch eine schöne Woche, lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

>> Woche 94 im Corona-Ausnahmezustand <<