Monday Morning #26

Halbzeit im Jahr 2022. Die Sommersonnwende ist auch schon vorbei. Jetzt geht es schon wieder „nauszus“, wie man hier sagt. Heute macht der Sommer ein bisschen Pause. Nach den 40 ml am Freitag hat es heute Nacht auch noch mal ordentlich geeregnet. 15 ml waren im Regenmesser. Endlich kann die Natur mal wieder ein bisschen durchatmen.

Im Garten habe ich noch ein paas Sachen gepflanzt und im Rondell ein wenig Erde ergänzt. Jetzt heißt es eigentlich nur noch genießen und ernten. Die meisten Arbeiten im Garten sinnd getan — wenn man mal das Großprojekt Gewächshaus außen vor lässt.

An der Corona-Front wird die Luft immer dünner. Wir hoffen dass wir die nächsten vier Wochen mit Klassenfahrt, Schulabschluss und Uraub gesund hinter uns bringen. Die Inzidenz hier hin zu schreiben bringt eigentlich nichts. Ich glaube, wenn sich alle noch so testen würden, wie vor einem haben Jahr, dann wäre diese Zahl so hoch wie nie zuvor.

Ich wünsche euch eine schöne Woche. Bleibt gesund und lasst es euch gut gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 31 = 36

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.