Monday Morning #1

Irgendwie immer wieder etwas Besonderes – der 1. Monday Morning im neuen Jahr. Dabei hätte 2022 nicht unspektakulärer anfangen können – chillig, zu zweit, zu Hause -fast unbemerkt. Damit endet aber auch die schöne, entspannte Zeit zwischen den Jahren und der Alltag hat uns heute (fast) wieder. In Hessen sind ja diese Woche noch Ferien, daher nur fast Alltag. Zu Corona schreibe ich dann auch erst nächste Woche wieder was, wenn die Zahlen auch wieder Aussagekraft haben.

Gestern habe ich dann den letzten freien Tag auch genutzt, um die Adventsdeko wegzuräumen und die Winterdeko hervorzuholen. Ja, bei mir gibt es Winterdeko, denn der Frühling zieht hier frühestens Anfang März ein. Und so ein paar Spots im Haus sind bei mir immer dekoriert. Klar, in der Adventszeit etwas mehr, daher bin ich auch froh, dass es jetzt wieder etwas luftiger aussieht. Weihnachtsbaum und Krippe dürfen noch bis Freitag stehen bleiben. Die heiigen drei Könige waren ja noch nicht mal da …

Ich wünsche euch also noch einmal einen guten Start in das neue Jahr, eine schöne Woche, lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

>> Woche 95 im Corona-Ausnahezustand <<

(Jetzt muss ich schon drei Jaahre zusammenzählen: 42 Wochen aus 2020, 52 Wochen aus 2021 und nun die 1. Woche aus 2022.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 + 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.