Monday Morning #15

Guten Morgen in Woche vier des Corona-Ausnahmezustandes. Und willkommen in den Ostrferien – auch wenn wir die gar nicht so wirklich wahrnehmen. Allerdings werden sie dieses Jahr wohl extrem spannend, denn fast alle Corona-Maßnahmen sind auf das Ende der Ostrferien ausgelegt und jetzt muss in dieser Zeit ja entschieden werden, wie es weiter geht. Ich habe keine Idee, wie die Politiker entscheiden werden. Euch kann ich aber auf jeden Fall dieses Video  empfehlen. Es ist nicht gerade ermutigend, aber sehr aufschlussreich.

Wir igeln uns im Moment am liebsten zu Hause ein. Selbst zur Abeit gehe ich aktuell eher ungern. Ich mache lieber Home-Office. Ständg ist man am Hände waschen und gucken, dass einem keiner zu nah kommt. Auch der Lebensmitteleinkauf ist Stress pur. Am Freitag war es mir das erte Mal wirklich zu voll und es war auch das erste Mal, dass ich Sicherheitspersonal vor dem Eingang gesehen habe. Brot, Seife, Toilettenpapier und vor Allem Mehl sind immer noch Mangelware und immer noch verstehen manche Leute nicht, dass sie einen Einkaufswagen als Abstandhalter nehmen sollen – und halten dann oft auch keinen Abstand, owohl an der Kasse ja schon Klebemarkierungen auf dem Boden sind. Die Mitarbeiter werden ja zum Glück  inzwischen durch Plexiglas-Wände geschützt. Es gehen auch immer mehr Leute mit Mundschutz und Handschuhen einkaufen.Mal sehen, wann ich meinen Ostereinauf mache. Definitiv zu einer Uhrzeit, zu der hoffentlich nicht so viele Leute auf die Idee kommen.

Ich bin im Moment wirklich am Liebsten zu Hause. Gestern habe ich das schöne Wetter genutzt und im Garten Einiges gemacht. Vorerst ist ja kein Frost mehr angesagt. Mehr dazu könnt ihr im Gartentagebuch nachlesen. Und auch Cookie habe ich gestern mal wieder vor der Kamera gehabt.

Heute mal ein bisschen mehr Text, aber ich wollte auch hier mal festhalten, was in diesen Zeiten gerade alles so passiert. Ich wünsche euch eine schöne Vorosterwoche. Das Wetter passt ja. Lasst es euch trotz Allem gut gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

69 − 59 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.